http://www.best-age-conference.com/
 

Vorträge 2016

Hauptprogramm
  • Dr. Ralf Kleindiek, Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Cornelia Rundt, Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung des Landes Niedersachsen
  • Prof. Dr.-Ing. Silke Weidner, Fachgebiet Stadtmanagement, Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
  • Susanne Tatje, Leiterin des Amtes für Demografie und Statistik, Stadt Bielefeld

Forum II: Quartiersentwicklung / kommunale Strategien

  • Rainer Richter, Verband sächsischer Wohnungsgenossenschaften e.V. – VSWG: „Erfahrungen aus der Projektrealisierung Chemnitz+ - Zukunftsregion lebenswert gestalten“
  • Markus Leßmann, Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen: „Masterplan altengerechte Quartiere NRW“
  • Uwe Hellwig, Wissenschaftlicher Referent, Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.: „Generationengerechtes Wohnen“



Forum III: VIVACITY – Neue Wohnkonzepte für den demographischen Wandel (in Kooperation mit Kondor Wessels)

  • Marcus Becker, Geschäftsführer Kondor Wessels Bouw Berlin GmbH

Forum V: Nachbarschaft 2.0 – Chancen der Digitalisierung für die Quartiersentwicklung (in Kooperation mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend)

  • Prof. Wolfgang Langguth, Leiter des Labors für elektromagnetische Verträglichkeit, htw saar
  • Stefanie Adler, Referentin, Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros e.V.
  • Jutta Bourauel, Transparenz und Teilhabe, Informationsfreiheitsgesetz Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Eckhard Feddersen, Berater, Feddersen Architekten

Forum VI: Quartiere in Niedersachsen: Generationen- und zukunftsfähig

  • Sarah Leuninger, Referentin Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Niedersachsen und Bremen (vdw): „Wohnungswirtschaft als Vorreiter für die Quartiersentwicklung“
  • Gerald Roß, Soziale Dienstleistungen Beamtenwohnungsverein (BWV) zu Hildesheim eG: „Quartierskonzepte des BWV Hildesheim“

Forum VIII: Demografieorientierte Personalpolitik in der Verwaltung

  • Iris Frank, Projektleiterin RIS, Haupt- und Personalamt Stadt Stuttgart

Forum X: Smart Country: Digitalisierung als Chance für ländliche Räume?

  • Carsten Große Starmann, Projektleiter für das Internetportal www.wegweiser-kommune.de sowie die Projekte „Kommunen gestalten den demographischen Wandel“ und „Smart Country – Teilhabe für alle sichern“
  • Jan Knipperts, Projektmanager im Programm LebensWerte Kommune und in den Projekten „Kommunen gestalten den demographischen Wandel“ sowie „Smart Country – Teilhabe für alle sichern“


Eine Initiative des

Behörden Spiegel Logo


Gefördert vom

Logo "Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend"


Partner

dbb Tarifunion




Kooperationspartner

 
Partner
Logo der ICT AG